bedeckt München

Erdweg:Einbruch in Schreibwarengeschäft

Unbekannte sind in der Nacht auf Mittwoch in ein Schreibwarengeschäft in der Hauptstraße in Erdweg eingebrochen. Laut Polizei gelangten die Täter über die Eingangstür ins Innere. Im Büro rissen sie einen kleineren Tresor gewaltsam heraus und nahmen diesen sowie eine größere Anzahl von Zigaretten mit. Der Beuteschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf einen größeren vierstelligen Betrag, der Sachschaden beträgt circa 1500 Euro. Die Dachauer Polizei wertet derzeit noch die Spuren aus.

© SZ vom 14.01.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema