bedeckt München 15°
vgwortpixel

Erdweg:Bairische Singstund mit Siegfried Bradl

Die erste Bairische Singstund' nach der Sommerpause beim Verein für Theater- und Heimatpflege Kleinberghofen findet am Dienstag, 25. September, statt. Siegfried und Gisela Bradl wollen im Theaterstüberl des Vereins für Theater-und Heimatpflege, im Bürgerhaus Kleinberghofen Lieder zu Herbstanfang, Erntedank, Bauernleben, Jagd, Tanzboden und Liebe spielen und singen und dazu auch etwas Lustiges. Wie immer ist jeder, ob ohne oder mit Vorkenntnissen, willkommen sowie alle Sänger und Musikanten aus dem Umkreis, welche die Singstunde mit ihren Beiträgen bereichern möchten. Beginn ist um 20Uhr.

© SZ vom 24.09.2018 / SZ