Diva in DachauErneuerbare Energien und Samba

Nach dem Ende der Dachauer Verkaufsveranstaltung DIVA ziehen die Aussteller ein gemischtes Fazit. Viele der 320 Aussteller sind mit dem Geschäft unzufrieden. Nur am Wochenende strömten die Besucher. Eindrücke in Bildern.

Nach dem Ende der Dachauer DIVA 2011 ziehen die Aussteller ein gemischtes Fazit. Viele der 320 Aussteller sind mit dem Geschäft nach fünf Tagen Informations- und Verkaufsveranstaltung eher unzufrieden. Nur am Wochenende strömten die Besucher.

Bild: DAH 24. Oktober 2011, 16:382011-10-24 16:38:14 © sueddeutsche.de/tob