Erwachsenenbildung:"Es ist einfacher geworden, ein stimmiges Leben zu führen"

Erwachsenenbildung: "Sinn gewinne ich dort, wo ich irgendetwas für irgendjemand anderen tue, wer immer das auch sein mag", sagt der Vorsitzende des Dachauer Forums Gerhard Haszprunar.

"Sinn gewinne ich dort, wo ich irgendetwas für irgendjemand anderen tue, wer immer das auch sein mag", sagt der Vorsitzende des Dachauer Forums Gerhard Haszprunar.

(Foto: Toni Heigl)

Gerhard Haszprunar ist Zoologe und neuer Vorsitzender des Dachauer Forums, er stellt das diesjährige Programm vor. Ein Gespräch über den Sinn des Lebens und was es bedeutet, im Einklang mit sich selbst zu leben.

Interview von Dorothea Friedrich, Dachau

Der Zoologe Gerhard Haszprunar ist seit April neuer Vorsitzender des Dachauer Forums. Er war viele Jahre lang Lehrstuhlinhaber an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU), Direktor der Zoologischen Staatssammlung München und Generaldirektor der Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns. Seit Langem setzt er sich intensiv mit Glaubensfragen auseinander. Seine Bücher "Evolution und Schöpfung" und "Biologie der Bibel" thematisieren das Spannungsfeld von Religion und Naturwissenschaften.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusFlugblatt-Affäre
:"Gedenkstätten sind keine Orte für Ablasshandel"

Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, schlägt Hubert Aiwanger einen Besuch in der KZ-Gedenkstätte Dachau vor. Warum man von diesem Vorschlag vor Ort nicht überzeugt ist.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: