bedeckt München
vgwortpixel

Dachau:Vortrag über Warnsignale der Schilddrüse

Die Warnsignale der Schilddrüse sollten nicht übersehen werden. Oberarzt Bernhard Klein vom Helios Amper-Klinikum zeigt beim Gesundheitsforum Dachau auf, wie Fehlfunktionen der Schilddrüse mithilfe moderner Verfahren erkannt und behoben werden können. Ein Drittel der deutschen Frauen und Männer leidet unter einer Fehlfunktion der Schilddrüse - die meisten von ihnen wissen es aber nicht. Bereitet dieses Organ Probleme, schlägt sich das auf den kompletten Organismus nieder, der gesamte Stoffwechsel ist gestört. Eine krankhafte Vergrößerung kann auch zu bösartigen Tumoren führen. "Zu den wichtigsten Diagnoseverfahren gehören die Szintigrafie, Ultraschall- und Blutuntersuchungen", sagt Klein. Er informiert im Tagungsraum 1 (Untergeschoss) des Amperklinikums. Die Veranstaltung am Mittwoch, 30. Oktober, beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.