Dachauer Volksfest:Von Tieren, Turnern und Rennfahrern

Lesezeit: 3 min

Dachauer Volksfest: Eine historische Ansicht aus dem Dachauer Stadtarchiv. Es zeigt das Volksfest im Jahr 1925.

Eine historische Ansicht aus dem Dachauer Stadtarchiv. Es zeigt das Volksfest im Jahr 1925.

(Foto: Repro: Toni Heigl/Dachauer Stadtarchiv)

1887 wurde das erste Volksfest in Dachau gefeiert, inklusive Pferderennen und Tierausstellung. Warum es diese und andere Attraktionen heute nicht mehr gibt.

Von Anna Schwarz

Im Laufe der Jahrzehnte haben Tiere beim Dachauer Volksfest immer wieder eine Rolle gespielt. Es begann sogar mit ihnen: Nach dem Dreißigjährigen Krieg, 1652, fanden erstmals Pferderennen in Dachau statt, die "bereits eine Art Volksfestcharakter hatten", teilt die Stadt mit. 1887 wurde das erste offizielle Dachauer Volksfest gefeiert: Damals entschloss man sich, das einstige Pferderennen mit einer Tierausstellung zusammenzulegen und daraus ein Volksfest zu machen. Die damaligen "Bezirks-Tierschauen" waren Ausstellungen mit landwirtschaftlichen Nutztieren, ähnlich den Landwirtschaftsausstellungen beim Oktoberfest, die es bis heute gibt, erklärt der Dachauer Stadtarchivar, Andreas Bräunling.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Binge
Gesundheit
»Wer ständig seine Gefühle mit Essen reguliert, ist gefährdet«
Unhappy woman looking through the window; schlussmachen
Liebeskummer
Warum auch Schlussmachen sehr weh tut
Magersucht
Essstörungen
Ausgehungert
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
»Schon ein neugeborenes Mädchen hat eine stärkere Immunantwort als ein Junge«
Verunglückte Extremsportlerin Nelson
Drama um die stille Anführerin
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB