bedeckt München 17°
vgwortpixel

Dachau:Seelsorge-Telefon für den Landkreis

Ein Seelsorge-Telefon gibt es von Mittwoch, 1. April, an für den Landkreis Dachau, die Helios Amper-Kliniken sowie die Dekanate Dachau und Indersdorf. Anrufer erreichen täglich von 9 bis 21 Uhr unter der Nummer 0151/20200423 eine Seelsorgerin oder einen Seelsorger. Die Aktion ist eine Initiative der Krankenhausseelsorge. Das Angebot richtet sich an alle Menschen im Landkreis Dachau, die an Covid-19 erkrankt sind und deshalb in den Helios Amper-Kliniken Dachau und Indersdorf behandelt oder in häuslicher Quarantäne gepflegt werden. Das Seelsorge-Telefon kann jedoch ebenso von Nicht-Covid-19-Patienten der Kliniken in Anspruch genommen werden, die aufgrund der Pandemie keinen Besuch empfangen dürfen. Auch deren Angehörige sowie Trauernde können sich dorthin wenden.

© SZ vom 01.04.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite