bedeckt München 23°
vgwortpixel

Dachau:Rollerfahrer bei Unfall leicht verletzt

Ein leicht verletzter Mann und ein Sachschaden von 4000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochnachmittag in Dachau-Ost ereignet hat. Der Polizei zufolge übersah ein 36-jähriger Autofahrer beim Ausfahren aus einer Tankstelle in der Alten Römerstraße einen Rollerfahrer. Der 66-Jährige war in nördlicher Richtung unterwegs und wollte gerade einen Lastwagen überholen. Bei der Kollision wurde der Rollerfahrer leicht verletzt.