bedeckt München
vgwortpixel

Dachau:Querungshilfe am Sportgelände

Die SPD-Fraktion möchte mehr Sicherheit für Fußgänger an der Bushaltestelle Am Rennplatz. Wer zum ASV-Gelände möchte, muss dort die Gröbenrieder Straße queren. Autofahrer seien stadteinwärts trotz Geschwindigkeitsanzeige relativ schnell unterwegs, schreibt die Fraktion in einem Antrag. Die Stadtverwaltung solle prüfen, wie mehr Sicherheit gewährleistet werden kann. "Insbesondere für die Schulwegsicherheit für die Kinder aus der Rennplatzsiedlung wäre es eine wichtige Verbesserung, wenn durch eine Querungshilfe oder andere Maßnahmen eine gesicherte Überquerung möglich wäre", heißt es im Antrag. Der nächste Fußgängerüberweg befinde sich am Himmelreichweg, zu weit weg für einen Umweg.