bedeckt München
vgwortpixel

Dachau/München:Mahnwache der Startbahngegner

Das Aktionsbündnis gegen eine dritte Startbahn am Münchner Flughafen hält an diesem Freitag am Rande des Münchner Messegeländes eine Mahnwache ab. In dem Gebäude findet der CSU-Parteitag statt. Unter den Demonstranten werden zehn bis 15 Aktivisten aus Dachau sein, schätzt Anton Speierl, Sprecher der Initiative "AufgeMUCkt". Da die Startbahngegner nicht auf das Veranstaltungsgelände dürfen, wollen sie die ankommenden Politiker am Parkhaus mit Plakaten und Bannern empfangen. Insgesamt rechnet Speierl mit mehr als 100 Teilnehmern.

© SZ vom 20.11.2015 / SJAN
Zur SZ-Startseite