Dachau:Impfteams sind weiter unterwegs

Am Dienstag lag die Inzidenz im Landkreis bei 85,1 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen und ist damit weiterhin über dem deutschlandweiten (75,1) aber unter dem bayernweiten Durchschnitt (116,1). Die Situation im Pflegeheim hat sich mittlerweile entspannt. Gleichwohl haben sich in den vergangenen Wochen 56 Bewohnerinnen und Bewohner und mehr als 20 Mitarbeiter infiziert. Das Gesundheitsamt bittet daher weiterhin, Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie einzuhalten. Die Bayerische Krankenhausampel steht (Stand Montag) mit 262 aber weiter auf "grün". Die Zahl der Erstimpfungen steigt im Landkreis auf aktuell 103 934, was einer Impfquote von 67,1 Prozent entspricht. Die Zweitimpfquote liegt aktuell bei 65,7 Prozent. Knapp 2000 Menschen haben ihre Drittimpfung erhalten. Die Impfteams sind weiter im Landkreis unterwegs. Alle Termine sind einsehbar unter: www.landratsamt-dachau.de/impfen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB