Dachau:Hoher Schaden nach Unfallflucht

Ein bislang Unbekannter hat das Auto einer Dachauerin demoliert und ist dann einfach weggefahren. Wie die Polizei mitteilt, hatte die 32-Jährige ihr Auto am Montagabend gegen 19 Uhr am Fahrbahnrand der Augsburger Straße abgestellt. Am Dienstagmorgen fand sie ihr Auto dann mit einem beträchtlichen Unfallschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro vor. Nach bisherigen Erkenntnissen handelt es sich bei dem Fahrzeug des Flüchtigen vermutlich um einen Lastkraftwagen der Marke Daimler Benz. Die Polizei Dachau hat die Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen und bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 08131/561-0 zu melden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB