bedeckt München
vgwortpixel

Dachau:Fensterscheiben im Freiraum beschädigt

Bislang unbekannte Täter haben im Zeitraum zwischen Dienstag, 17. November, und Donnerstag, 18. November, mehrere Fensterscheiben des Dachauer Jugendzentrums Freiraum beschädigt. Das autonome, antifaschistische Jugendzentrum befindet sich in der Brunngartenstraße und war in der Vergangenheit mehrfach Zielscheibe von rechtsradikal motivierten Straftaten. Im aktuellen Fall aber liegen nach Angaben der Dachauer Polizei keine Hinweise auf eine politische Motivation der Täter vor. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 200 Euro.

© SZ vom 21.11.2015 / emo
Zur SZ-Startseite