Dachau:Erneuter Einbruch im Kindergarten

Einbrecher richten im Kindergarten in der Geschwister-Scholl-Straße Schaden an, erbeuten Geld und eine Kaffeemaschine.

Erneut haben Einbrecher den AWO-Kindergarten in der Geschwister-Scholl-Straße in Dachau heimgesucht. Diesmal wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Bargeld und eine Kaffeemaschine gestohlen. Ob die Tat etwas mit dem Einbruch Mitte November zu tun hat, ist noch unklar. Laut Polizei wurden ein Fenster eingeschlagen sowie Türen und Schränke beschädigt. Der Schaden beträgt 2000 Euro, die Beute liegt in einem mittleren dreistelligen Bereich. Hinweise erbittet die Polizei Dachau unter 08131/5610.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema