Konzert in der Kulturschranne:Rockiger Advent mit "Boxhead"

Konzert in der Kulturschranne: Die Dachauer Rockband "Boxhead" spielt manchmal besinnliche Stubenmusik, der Schwerpunkt liegt aber auf den Krachern der 1960er- und 70er-Jahre.

Die Dachauer Rockband "Boxhead" spielt manchmal besinnliche Stubenmusik, der Schwerpunkt liegt aber auf den Krachern der 1960er- und 70er-Jahre.

(Foto: Boxhead)

Boxhead lädt am kommenden Samstag, 9. Dezember, zu ihrem traditionellen, lautstarken Adventskonzert in die Kulturschranne ein. Wer auf knackige Gitarrenriffs, lustvolle Solo-Improvisationen, derb verzerrten Orgelsound und wehende Koteletten steht, ist bei der Dachauer Rockband genau richtig.

Vom besinnlichen Flötentrio bis zum heftigen Schlagzeug-Gewitter wird alles geboten, um die späten 60er- und frühen 70er-Jahre musikalisch spürbar werden zu lassen. Da fehlt weder die ausgefuchste Urgewalt von Deep Purple, Uriah Heep und Led Zeppelin noch die Flower-Power von Jimi Hendrix.

Beginn ist um 20 Uhr, Einlass von 19 Uhr an. Karten gibt es an der Abendkasse oder im Online-Vorverkauf unter www.boxhead.de.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: