bedeckt München
vgwortpixel

Dachau:Ausstellung für Modellbahn-Fans

Ein Modellbahn-Markt mit Ausstellung findet am Sonntag, 16. Februar, von 10 bis 15 Uhr in der ASV-Halle, Gröbenrieder Straße 2 in Dachau statt. Damals wie heute fasziniert das Hobby Jung und Alt. Dabei ist es egal, ob es sich um eine vorübergehend auf dem Teppichboden aufgebaute Gleisstrecke oder um eine liebevoll gestaltete Modelleisenbahnanlage mit Bergen, Tälern und Gebäuden handelt. Die Freude an der Technik und die kreativen Möglichkeiten bei der Gestaltung der eigenen kleinen Welt machen das Hobby Modelleisenbahn zu einem Spielspaß für die ganze Familie.

Von Antriebstechnik über Gleise und Signale bis hin zu Baum- und Buschminiaturen, Figuren, Beleuchtungstechnik und Modellautos. Hier finden Besucher alles, was das Modellbahn-Herz begehrt. Neben aktuellen Neuerscheinungen werden auch Sammlerstücke und eine riesige Auswahl an Zubehör rund um die Bahn angeboten. Abgerundet wird das Event mit Modellanlagen im Maßstab 1:220, Spur Z und 1:160, Spur N mit dem Faller Car System, eine Anlage, auf der Autos "wie von Geisterhand" geführt werden, wie der Veranstalter schreibt.

© SZ vom 15.02.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite