bedeckt München 18°
vgwortpixel

Dachau:Alte Römerstraße bis Juni nur einspurig befahrbar

Von kommendem Montag, 18. Mai, bis voraussichtlich Ende Juni ist die Alte Römerstraße im Bereich zwischen Schleißheimer Straße und Fraunhoferstraße nur einspurig befahrbar. Grund ist die Errichtung eines Abwasserkanalanschlusses für das geplante Gewerbegebiet südlich der Siemensstraße in Dachau-Ost. Der stadtauswärts gerichtete Verkehr wird einseitig an der Baustelle vorbeigeführt. Stadteinwärts ist für die Zeit der Bauarbeiten eine Umleitung über die Fraunhofer- und Kopernikusstraße eingerichtet. Der Eingriff in die Straße so laut Angaben der Stadt Dachau so gering wie möglich gehalten werden und kann in Teilbereichen grabenlos durchgeführt werden. Dennoch kann es zwischenzeitlich zu Beeinträchtigungen kommen. Die Stadt bittet dies zu entschuldigen.

© SZ vom 12.05.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite