Bürgerbegehren Unterschriftensammlung gegen Sparkassenfusion

Während die Fürstenfeldbrucker Sparkasse weiter bei Stadt- und Kreisräten für die Fusion mit den Partnern Dachau und Landsberg/Dießen wirbt, hat in Landsberg am Mittwoch die Sammlung von Unterschriften für das Bürgerbegehren "Verhinderung der Fusion der Sparkasse Landsberg-Dießen mit anderen Sparkassen" begonnen. Unterzeichner können sich auf der Internetseite openpetition.de unter "Verhinderung der Fusion der Sparkasse Landsberg-Dießen mit anderen Sparkassen" informieren. Die Gegner führen an, dass wahrscheinlich Personal abgebaut wird, Identität verloren geht und kommunales Eigentum verschenkt werde. Hinter der Aktion steht Rainer Gottwald, der sich schon lange kritisch mit der Sparkasse befasst.