Bergkirchen:Einbruch in Einfamilienhaus

Eine bislang unbekannte Person ist in ein Einfamilienhaus eingebrochen und hat dort eine enorme Summe Bargeld entwendet. Der Einbrecher oder die Einbrecherin hebelte nach Angaben der Polizei im Zeitraum von Samstag bis Montagabend ein Kellerfenster des Hauses in der Eichenstraße in Lauterbach auf, um sich so Zutritt zu verschaffen und erbeutete Bargeld im Wert von knapp über 10 000 Euro. Der verursachte Sachschaden beträgt etwa 450 Euro. Die Polizei Dachau bittet nun Zeugen, denen in der genannten Zeitspanne verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, sich unter der Telefonnummer 08131/5610 zu melden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB