bedeckt München 32°

Auto beschädigt:Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

Ein Autofahrer streift einen geparkten Wagen und fährt dann weiter, als ob nichts geschehen wäre: Laut Polizei häufen sich solche Fälle. Zwei wurden den Beamten der Dachauer Inspektion am Mittwoch gemeldet. In Karlsfeld wurde in der Zeit zwischen 10.30 und 11 Uhr in der Münchner Straße auf dem Parkplatz der Bäckerei Ihle ein geparkter grauer Audi A 6 angefahren. Der bislang unbekannte Autofahrer beschädigte den Wagen an der Stoßstange hinten rechts und verursachte einen Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Die Dachauer Polizei bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter Telefon 08131 / 561-0 zu melden.

Einen weiteren Fall von Unfallflucht hat die Polizei am Mittwoch in Petershausen registriert. Zwischen 7.45 und 13.30 Uhr wurde ein auf dem Kundenparkplatz der Volksbank in der Bahnhofstraße geparkter schwarzer VW Golf angefahren. Der Verursacher ist auch in diesem Fall unbekannt. Er stieß hinten rechts gegen den geparkten Golf und verursachte einen Schaden in Höhe von 1500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. Sie sollen sich ebenfalls unter Telefon 08131 / 561-0 melden.