bedeckt München

Auftakt:Adventssingen in Vierkirchen

Schon ist das Jahr fast wieder vorbei, aber zunächst freuen sich die Landkreisbürger auf die kulturellen Veranstaltungen zur Weihnachtszeit. Am ersten Advent, Sonntag, 1. Dezember, findet um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Jakobus in Vierkirchen das traditionelle Adventssingen statt, das schon in den vergangenen Jahren großen Zulauf hatte. Neben den Ramelsbacher Sängern mit Toni Schinner an der Zither führen die Schönbrunner Sänger zusammen mit der Schönbrunner Stubenmusi, die Seratiner und die Prielbergmusi mit ihren adventlichen Liedern und Instrumentalstücken in die besinnliche vorweihnachtliche Zeit. Dazu lesen Natalie Ortega und Reinhard Scheitler stimmungsvolle Texte. Der Eintritt ist frei.

© SZ vom 23.11.2019 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite