bedeckt München

Altomünster:Neues zum Kloster und zur heiligen Birgitta

Gleichzeitig mit dem Buch "Kloster Altomünster - Geschichte und Gegenwart" von Professor Wilhelm Liebhart ist auch das Buch "Weihnachtsvision. Die heilige Birgitta vor der Krippe" von Theodor Klotz erschienen. Der Autor geht in seinem Buch dem Einfluss der Weihnachtsvision der heiligen Birgitta auf unser heutiges Bild von Weihnachten nach. Interessant sind auch die feministischen Ansätze in dem theologischen Diskurs. Das 164 Seiten starke Buch im Paperback kann für 15 Euro bezogen werden. Coronabedingt sind die bekannten lokalen Verkaufsstellen Infobüro der Marktgemeinde Altomünster, der Klosterladen und das Museum Altomünster ab Mittwoch geschlossen. Daher können Bestellungen über theodor.klotz@web.de oder kontakt@museum-altomünster.de aufgegeben werden. Bitte unter Angabe der Telefonnummer, damit Termin und Übergabeart besprochen werden können. Das Buch zum Kloster Altomünster von Professor Wilhelm Liebhart ist im Hardcover mit 360 Seiten erschienen und kann ebenfalls per E-Mail an eine der oben genannten Adressen noch zum Einführungspreis von 24,95 Euro bestellt werden.

© SZ vom 17.12.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema