Altomünster:Großer Andrang bei Impfaktion

Lesezeit: 1 min

Rund 2000 Menschen haben an einer Impfaktion der Marktgemeinde Altomünster und des Medizinischen Versorgungszentrums Dachau (MVZ) teilgenommen. Etwa vierhundert Personen, also zwanzig Prozent, wurden erstgeimpft. "Ein voller Erfolg", sagt Bürgermeister Michael Reiter (FWG). Bei der Aktion kam ausschließlich der Impfstoff von Biontech zum Einsatz. Anfang der vergangenen Woche konnten sich Impfwillige im Altomünsterer Rathaus vorab anmelden, rund 1200 Zeitfenster wurden auf diese Weise vergeben. Weitere 800 Personen meldeten sich spontan vor Ort an. Die Impfungen wurden in der Altomünsterer Schulturnhalle durchgeführt. Das Rathaus-Team hatte zusammen mit den MVZ-Spezialisten sechs sogenannte "Impfstraßen" aufgebaut. Die Spritzen setzte medizinisches Fachpersonal. Insgesamt waren etwa dreißig Personen im Einsatz. "Alles Freiwillige aus dem Altomünsterer Gemeindegebiet", betont Reiter. Bei der Organisation des Ablaufs halfen die BRK-Gruppe Altomünster sowie die Feuerwehr Altomünster mit.

Reiter sieht "das niedrigschwellige Angebot" als wesentlichen Grund für den Erfolg der Maßnahme. "Wir erreichen damit Menschen, die den vermeintlichen Aufwand einer Impfung scheuten", meint der Rathauschef und führt einen Über-Neunzigjährigen an, der sich mit dem Gang in eine Arztpraxis überfordert fühlte. Die MVZ-Experten hatten ein eigenes Team eingerichtet, das Menschen mit Mobilitätseinschränkungen in ihren Fahrzeugen direkt auf dem Schulparkplatz impfte. Ob "Impfgegner oder Corona-Leugner" auf diese Weise überzeugt werden könnten, sich und ihre Mitmenschen gegen das Virus zu schützen, bezweifelt Reiter allerdings.

Im Januar will die Marktgemeinde Altomünster mit dem MVZ eine weitere Impfaktion durchführen. Bereits an diesem Wochenende organisieren die Stadt Dachau und das (MVZ) eine Sonderimpfaktion in der Turnhalle auf der Ludwig-Thoma-Wiese. Geimpft wird am Freitag, 10. Dezember, von 13 bis 22 Uhr, und am Samstag, 11. Dezember, von 9 bis 16 Uhr. An beiden Tagen sind noch Termine frei und können auf der Website www.stadt-dachau-impft.de gebucht werden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB