Corona-Pandemie:Jeder zweite Münchner hat vollen Impfschutz

Die Hälfte aller Münchner ist vollständig gegen das Coronavirus geimpft. Laut Gesundheitsreferat haben, Stand Mittwoch, 50,2 Prozent der Gesamtbevölkerung der Stadt die zweite Impfung erhalten. Insgesamt wurden bereits 1 603 992 Impfdosen verabreicht. 57,9 Prozent der Münchner sind demnach erstgeimpft. Die Sieben-Tage-Inzidenz für München beträgt laut Robert-Koch-Institut 22,6. Damit ist sie wieder gefallen, noch am Montag lag sie bei 27,6.

© SZ vom 05.08.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB