bedeckt München 26°

Caro Matzko:"Jede kann Wonderwoman sein"

"Ich wollte eigentlich gar nicht auf die Bühne gehen", sagt Caro Matzko.

(Foto: Robert Haas)

Caro Matzko spielt in der wöchentlichen Fernsehshow den Sidekick von Hannes Ringlstetter. Seit sie in der Show des BR auftritt, haben plötzlich alle eine Meinung zu ihr.

Von Gerhard Fischer

Caro Matzko liegt auf dem Tisch von Hannes Ringlstetter, und es wirkt so vertraut, als würden sich die beiden ewig kennen. Sie sagt: "Hannes, was sagst du dazu: Katar gehört jetzt zu den Schurkenstaaten." Ringlstetter antwortet: "Kein Wunder, wenn man sich mit Schurken wie Beckenbauer, Blatter und der ganzen Fifa einlässt."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Nigel Slater
SZ-Magazin
»Der Geruch ist wie ein Trailer zu einem Film«
Karoline Preisler FDP Barth Coronavirus Patientin
Covid-19
"Es ging schnell und heftig zu mit Corona"
Juli Zeh, Lanzarote 2018
Achtung: Pressebilder Luchterhand Verlag, nur zur einmaligen Verwendung am 04.04.2020!
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
frau
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
Junge 11 Monate wird beim Essen gefüttert feeding a baby BLWX100034 Copyright xblickwinkel McPh
Ernährung
Die ersten 1000 Tage entscheiden
Zur SZ-Startseite