bedeckt München 24°

Caro Matzko:"Jede kann Wonderwoman sein"

"Ich wollte eigentlich gar nicht auf die Bühne gehen", sagt Caro Matzko.

(Foto: Robert Haas)

Caro Matzko spielt in der wöchentlichen Fernsehshow den Sidekick von Hannes Ringlstetter. Seit sie in der Show des BR auftritt, haben plötzlich alle eine Meinung zu ihr.

Von Gerhard Fischer

Caro Matzko liegt auf dem Tisch von Hannes Ringlstetter, und es wirkt so vertraut, als würden sich die beiden ewig kennen. Sie sagt: "Hannes, was sagst du dazu: Katar gehört jetzt zu den Schurkenstaaten." Ringlstetter antwortet: "Kein Wunder, wenn man sich mit Schurken wie Beckenbauer, Blatter und der ganzen Fifa einlässt."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Kinder und Handy
Familie
Sollte ein Zehnjähriger ein Smartphone haben dürfen?
a man reads a book Copyright: xsergiodvx Panthermedia28320396,model released, Symbolfoto
Psychologie
Das erschöpfte Ego
A little boy tries to open a window. Garden City South, New York, USA. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY CR_FRRU191112-229
Psychologie
Ich war nie gut genug
Michele Roten
Michèle Roten
"Ich fand es nur geil, zu schauen, was mein Körper wieder alles treibt"
Influencer in Dubai
"Eine der schäbigsten Steueroasen der Welt"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB