bedeckt München 13°

Café am Hochhaus:Warm-up an der Hauptfeuerwache

Erst Oma-Lokal, dann hipper Szene-Treff - und mittlerweile etablierte Bar zum Warm-up für eine lange Nacht im Glockenbachviertel: das Café am Hochhaus.

6 Bilder

Café am Hochhaus

Quelle: SZ

1 / 6

Schummriges Licht, bunt illuminierte Bar: Das Café am Hochhaus in der Blumenstraße ...

Café am Hochhaus

Quelle: SZ

2 / 6

... hat stets gute DJs an den Plattentellern. Durch ...

Café am Hochhaus

Quelle: SZ

3 / 6

... die großen Fenster dringt meistens schon von weitem Sound und Licht, die Nachtschwärmer magisch anlocken. An den Fenstern ...

Café am Hochhaus

Quelle: SZ

4 / 6

... gibt es kleine Sitzmöglichkeiten. In der Mitte ...

Café am Hochhaus

Quelle: SZ

5 / 6

... der kleinen Bar steht oder tanzt man. Das ...

Café am Hochhaus

Quelle: SZ

6 / 6

... Barpersonal ist sympathisch - und mit Spaß bei der Arbeit.

Fotos: Beate Wild

© sueddeutsche.de

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite