Busspuren und Radwege Grüne machen Druck bei Verkehrswende

Die Verkehrswende ist am kommenden Mittwoch Thema im Stadtrat. Die Grünen haben angekündigt, konkrete Maßnahmen zur Abstimmung vorzuschlagen. Auf der Liste stehen Busspuren an der Donnersbergerbrücke, in der Ampfinger- und der Prinzregentenstraße, der Wegfall von Autospuren zugunsten von breiten Fahrradspuren in der Lindwurmstraße sowie Autofreiheit für das Tal und die Dienerstraße. "Wir rechnen fest mit einer Mehrheit für unseren Änderungsantrag", teilt Fraktionschefin Katrin Habenschaden mit.