Augsburg:Leitungswechsel beim Brechtfestival

Julian Warner wird neuer Leiter des Theaterfests.

Von Michael Zirnstein, Augsburg

"Praktikannt*innen gesucht" steht noch auf der Homepage des Brechtfestivals. Einen neuen Leiter hat Augsburg schon gefunden: Julian Warner soll den Kulturreigen von 2023 bis 2025 kuratieren. Der 36-Jährige, der Theaterwissenschaft, amerikanische Literatur und Ethnologie an der LMU München studiert hat, arbeitet als Kulturanthropologe transdisziplinär zwischen Musik, Performance und Wissenschaft. Er leitete bereits Festivals in Frankfurt, Berlin, München und Stuttgart.

© SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB