BR-Orchester auf Asien-Tour (4)Schlaftrunken im Schnellzug

Beethoven und Brahms für asiatische Klassik-Fans: Das BR-Symphonieorchester tourt durch China. Impressionen des Fotografen Martin Fengel zeigen ein Brezn-Essen in China, blühende Landschaften im Schnellzug - und eindrucksvolle Architektur.

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks ist derzeit in China unterwegs. Mit dabei: der Fotograf Martin Fengel, der auch abseits der Konzerte Eindrücke von Land und Leuten sammelt. Süddeutsche.de zeigt seine Bilder.

Für das Konzert am 8. März in Shanghai hatte sich Daniel Harding überlegt, ein chinesisches Lied als Zugabe vorzutragen. "Die gute Nachricht aus Bejing" wurde mit musikalischen Gästen des dortigen Orchesters gespielt.

Bild: Martin Fengel 12. März 2012, 14:182012-03-12 14:18:16 © Süddeutsche.de/tob