Theresienwiese:Dicker Hans steht im Weg

Theresienwiese: Der beliebte Boulderblock steht seit vergangenem Sommer auf der Theresienwiese.

Der beliebte Boulderblock steht seit vergangenem Sommer auf der Theresienwiese.

(Foto: Johannes Simon)

Der Boulderblock zu Füßen der Bavaria wird voraussichtlich in Untergiesing aufgestellt

Von Julian Raff

Da die Theresienwiese hoffentlich bald wieder zum Festplatz wird, muss der Boulderblock "Dicker Hans" im Frühjahr umziehen. Voraussichtlich wird das kultige Sportgerät ab März seinen neuen Platz in Untergiesing finden. Die frei zugängliche, fantasievoll gestaltete und vor allem für Einsteiger attraktive Klettergelegenheit hat das "Kraxlkollektiv" in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Alpenverein im vergangenen Sommer zu Füßen der Bavaria aufgestellt. Der Untergiesinger Bezirksausschuss hatte sich schon länger für einen Standort im Viertel eingesetzt und favorisiert, ebenso wie die Initiatoren, den Parkplatz unterhalb der Candidbrücke, die als Wetterschutz dienen soll. Für den Platz spricht außerdem die Nähe zum Jugendtreff "Akku", dessen Team sich auch an der Pflege und Wartung beteiligen soll.

Bei einem Ortstermin sprach sich eine Mehrheit der BA-Vertreter für die Candidbrücke aus. Melanie Kieweg vom "Bündnis fürs Viertel" möchte hingegen ihre BA-Kollegen vom Alternativvorschlag überzeugen, den Block beim "Gans woanders" an der Pilgersheimer Straße aufzustellen, auch bekannt als "Hexenhäusl". Die dortige Bahnbrücke böte ebenfalls Schutz vor der Witterung in etwas hellerem und luftigerem Ambiente, findet Kieweg und verweist auf ihren kurzen Draht zu den Bahnfunktionären, der sich auch bei Kulturaktionen am Kolumbus- und Hans-Mielich-Platz bewährt hat. Den Standort unter der Candidbrücke kritisiert Kieweg als eng, dreckig und durch benachbarte Baustellen belastet. Zudem würden hier mindestens sechs Parkplätze wegfallen, was umso schwerer wiege, als die Flächen unter der Brücke, da vom Parkraummanagement ausgenommen, bei Pendlern heiß begehrt sind.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB