bedeckt München 29°

Bogenhausen:Verkehr auf Straße und Schiene

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Sitzung des Bezirksausschusses Bogenhausen am 7. April abgesagt worden. Nun findet am Mittwoch, 29. April, eine Ferienausschusssitzung im Pfarrsaal von St. Rita, Daphnestraße 27, statt. Der Ausschuss wird nur aus zwölf Mitgliedern bestehen. Weil ein Sicherheitsabstand von 1,5 Meter eingehalten werden muss, ist nur wenig Platz im Pfarrsaal. Die Zahl der Sitzplätze ist daher beschränkt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem das Verkehrskonzept für die Parkstadt Bogenhausen und das Verkehrskonzept für den Münchner Norden. Auch wird es um die Truderinger und Daglfinger Kurve gehen sowie um den Standort einer Wertstoffsammelstelle in Daglfing. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr.

© SZ vom 23.04.2020 / ole

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite