bedeckt München 27°

Bogenhausen:Ein Tag der Nachbarn

Schon einmal fand der Aktionstag "Platznehmen in Giesing" statt. Nun soll es am 17. Juli von 12 bis 17 Uhr an der Kreuzung Walpurgis-/Stuntzstraße "Platznehmen in Bogenhausen" heißen. Das Ziel der Initiative ist nachbarschaftliches Kennenlernen. Bei vielen Aktionen können sich die Anwohner miteinander austauschen. Im Bezirksausschuss (BA) Bogenhausen hat die Initiative um einen Zuschuss in Höhe von 950 Euro für Werbungskosten und Aktionsmaterialien gebeten. Der BA unterstützt die Aktion nur mit 750 Euro - weil die Initiative die obligatorischen 25 Prozent an "Eigenmitteln nicht abdecke".

© SZ vom 14.05.2021 / ole
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB