bedeckt München 21°
vgwortpixel

Bogenhausen:Automatisch Grün an der Ampel

Die Fußgängerampel an der Kreuzung Effner-/Odinstraße springt künftig zu bestimmten Tageszeiten automatisch auf Grün, wenn die Autos Rot haben. Diese zyklische Schaltung bedeutet, dass Passanten das Grünlicht nicht mehr per Druckknopf anfordern müssen. Sie gilt montags bis freitags, 7 bis 20 Uhr, samstags, 9 bis 20 Uhr, und ist laut Kreisverwaltungsreferat (KVR) dem Umstand geschuldet, dass in diesen Zeiträumen "die Anforderungsquote sehr hoch ist", sprich viele Fußgänger über die Effnerstraße wollen. Eine generelle zyklische Schaltung, wie sie ein Anwohner fordert, lehnt das KVR aber ab. Dass die Fußgängerampel grundsätzlich immer auf Grün springt, wenn die Autofahrer Rot haben, sei "nicht im Sinne der Abwägung aller Interessen", da sie "viele Fahrer behindern würde, selbst wenn kein Fußgänger queren möchte".