Bilder des TagesFeuerwehr rettet verletzten Schwan von Isar-Insel

Mit Taucheranzügen stiegen die Einsatzkräfte in die Isar und holten das am Hals und am Flügel verletzte Tier von der Insel.

Mit Taucheranzügen sind die Einsatzkräfte der Feuerwehr in die Isar gestiegen und haben einen verletzten Schwan von der Insel gerettet. Anschließend wurde das am Hals und am Flügel verletzte Tier "in die Vogelklinik" gebracht. Passanten hatten den Schwan am Ufer entdeckt.

Bild: Petryszak; Feuerwehr München 17. März 2019, 17:072019-03-17 17:07:25 © SZ.de/stha/lyn/ebri/smb