Berühmte OB-KarikaturenAuf gute Köpfe kommt es an

Christian Ude als König Ludwig, als roter Radler oder als Rodeo-Reiter auf der grünen Schnecke: Im Münchner Rathaus hat eine Ausstellung mit berühmten OB-Karikaturen eröffnet.

"Hauptstadt der Karikatur": Im Münchner Rathaus hat eine Ausstellung mit berühmten OB-Karikaturen eröffnet.

Eine gute Karikatur braucht nicht nur einen guten Zeichner, sondern auch ein gutes Objekt. Der Zeichner Dieter Hanitzsch soll die ehemaligen Oberbürgermeister Hans-Jochen Vogel (im Bild als geldbringender Sieger, der die Olympiade nach München holt) und Georg Kronawitter einmal als "äußerst karikabel" bezeichnet haben. So sagte es der amtierende und bei Karikaturisten nicht minder beliebte OB Christian Ude am Dienstag, als er seine zwei markanten Vorgänger im Foyer vor seinem Amtszimmer im Rathaus begrüßte.

Fotos: Andreas Heddergott Text: Konstantin Kaip

18. November 2008, 17:392008-11-18 17:39:00 ©