Belästigung:Exhibitionist am Westpark

Ein Mann hat am Freitagabend zwei Frauen im Westpark exhibitionistisch belästigt. Eine 21-jährige und eine 24-jährige Münchnerin waren gegen 19.40 Uhr im Bereich der Hansastraße und der Straße Am Westpark zu Fuß unterwegs, als sie einen Mann im Gebüsch bemerkten. Der Mann stand dort, schaute die beiden Frauen an und onanierte.

Die Frauen alarmierten sofort die Polizei, die mit mehreren Streifenwagen an den Ort fuhr. Die Fahndung blieb allerdings erfolglos. Die beiden Frauen beschrieben den Täter als etwa 1,70 Meter groß, schlank, mit dunklerer Hautfarbe, kurzen Haaren und Drei-Tage-Bart. Er habe indisch ausgesehen. Der Mann trug dunkle Jeans, ein dunkles Hemd und einen dunklen Mantel. Hinweise erbittet die Polizei an das Kommissariat 15 unter der Telefonnummer: 089/2910-0.

© SZ vom 20.09.2021 / cro
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB