Bayerischer Filmpreis in MünchenProminenz im Schneegestöber

Trotz eisigen Temperaturen und heftigem Schneefall ließen es sich die Stars und Sternchen wieder einmal nicht nehmen, beim Bayerischen Filmpreis in München dabei zu sein. Und Wim Wenders, der den Ehrenpreis erhielt, sorgte mit seiner Rede für jede Menge Rührung.

Auch dieses Jahr ist im Prinzregententheater in München wieder der Bayerische Filmpreis verliehen worden - bereits zum 33. Mal. Ein Raunen ging durch die wartende Journalistenmeute, als Schauspielerin Veronica Ferres mit diesem jungen Mann auf dem roten Teppich erschien. Wer ist das denn? Die Lösung war schnell gefunden: Bei dem Beau handelt es sich um den 24-jährigen deutsch-russischen Schauspieler Vladimir Burlakov. Warum die Ferres mit ihm erschien, blieb jedoch ein Rätsel. Der Auftritt ...

Bild: dpa 20. Januar 2012, 22:092012-01-20 22:09:02 © Süddeutsche.de