bedeckt München 29°

Bauarbeiten und Stammstreckensperrung:Kritik an U- und S-Bahn-Ausfällen

Der Fahrgastverband Pro Bahn kritisiert in einem offenen Brief an die Münchner Verkehrsgesellschaft und die Bahn die Einschränkungen an diesem Wochenende. Wegen der Sperrung der S-Bahn-Stammstrecke und dem eingeschränkten Verkehr der U-Bahn-Linien U 3 und U 6 sei in Summe die Erreichbarkeit der Münchner Innenstadt nicht mehr gegeben. Man halte es für wichtig, die Baumaßnahmen so zu koordinieren, dass nicht gleichzeitig Sperrungen bei U-Bahn und S-Bahn stattfinden. Zusätzlich, so Pro Bahn, wäre im Bereich der S-Bahn auch ein besserer Ersatzfahrplan nötig, etwa indem der 20-Minuten-Takt auf der S 1 aufrechterhalten wird, oder durch einen Behelfsbahnsteig an der Poccistraße, der ein Umsteigen zwischen S-Bahn und U3/6 ermöglichen würde.

© SZ vom 19.10.2019 / schub
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB