bedeckt München 21°
vgwortpixel

Au:In der Warteschleife

Die Sanierung und Erweiterung des Jugendtreffs am Kegelhof stehe längst an, finden die Lokalpolitiker. Nur stellt die Stadt dafür derzeit noch keine Mittel ein, bemängelten sie nach dem Blick auf die Investitionsliste des Kommunalreferats. Das wird auch so bleiben. Erst wenn die Untersuchungen und Vorplanungen abgeschlossen seien, werde der Stadtrat mit einer Kostenplanung befasst, so das Referat. Da die Stadtviertelpolitiker schon jahrelang warten müssen, haben sie für diese vertröstenden Worte, nur eine Antwort: "Unglaubwürdig."

© SZ vom 24.01.2020 / kors
Zur SZ-Startseite