bedeckt München 14°

Au/Haidhausen:Zwei Stadtteile in einem Circus

Infolge der Coronakrise soll es heuer eine gemeinsame Bürgerversammlung für die Stadtteile Au und Haidhausen geben - und das auf der anderen Seite der Isar. So sei aktuell eine Veranstaltung am 8. Juli im Circus Krone unweit der Hackerbrücke geplant, berichtete Vorsitzender Jörg Spengler (Grüne) in der Sitzung des Bezirksausschusses (BA) Au-Haidhausen. Dessen Vorstand habe sich für eine gemeinsame Bürgerversammlung an diesem Standort ausgesprochen, sagte der BA-Chef. "Weil die Veranstaltung ohnehin nicht im Stadtviertel stattfinden kann, und weil der Circus Krone groß genug ist, dass die Bürger aus beiden Stadtteilen darin Platz finden." Inwiefern die Bürgerversammlung tatsächlich an dem Termin stattfinden kann, werde nun von der Entwicklung der Corona-Pandemie abhängen, so Spengler.

© SZ vom 26.03.2021 / stä
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema