Pegida hatte vor Gericht erstritten, am 9. November, dem Jahrestag der Reichspogromnacht, demonstrieren zu dürfen. Für viele Münchner eine Provokation.

Bild: Stephan Rumpf 9. November 2015, 22:582015-11-09 22:58:02 © SZ.de/infu