bedeckt München
vgwortpixel

Anne-Sophie Mutter im Interview:"Ich will diese neuen Galaxien erkunden"

Anne-Sophie Mutter
(Foto: Stina Stjernkvist/picture alliance)

Die Stargeigerin erzählt, wie sie zum ersten Mal "Star Wars" gesehen hat und warum sie an diesem Wochenende auf dem Münchner Königsplatz Stücke des Filmkomponisten John Williams spielt.

Ein Hotel in München, in der Nähe des Prinzregententheaters. Anne-Sophie Mutter ist hellwach und ziemlich schlagfertig. Sie will ja auch etwas Ungewöhnliches verkaufen: An diesem Samstag spielt die Geigerin auf dem Münchner Königsplatz Musik des Filmkomponisten John Williams. Fast ebenso wie die Musik liebt sie das Kino.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Boris Johnson
Held der Arbeiterklasse
Teaser image
Tinnitus
"Der Arzt sagte, damit müsse ich jetzt leben"
Teaser image
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Teaser image
Beziehung und Partnerschaft
Verlieben in Zeiten des Tinder-Wahnsinns
Teaser image
Paartherapeut im Interview
"Wenn die Liebe anfängt, wird es langweilig"