bedeckt München

Altstadt-Lehel:Künstlerfest mit Lokalbezug

Wie alle Münchner Bezirksausschüsse bezuschusst auch das Gremium Altstadt-Lehel die wegen Corona ausfallenden Veranstaltungen nach einer Empfehlung des Direktoriums, sofern ein Ersatztermin später im Jahr absehbar ist. Einige Zuschussanträge auswärtiger Veranstalter sah der BA dabei wegen fehlendem Stadtteilbezug kritisch, wie so oft im Zentrum mit seinen attraktiven Veranstaltungsorten. Die Dauerfrage, ob lokale Künstler nicht zu kurz kommen, stellt sich aus BA-Sicht in der Krise noch deutlicher: Der scheidende BA-Chef Wolfgang Neumer (CSU) griff daher einen Bürgervorschlag auf, aus dem BA-Budget bald ein lokales Künstlerfest zu ermöglichen, um mit den Gagen ein wenig über die Not zu helfen - als Anregung für die neue Amtsperiode.

© SZ vom 02.05.2020 / raj
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema