bedeckt München

Altstadt:Geldspritze für die Hip-Hop-Szene

Münchens Hip-Hop-Szene trifft sich regelmäßig - so nicht gerade Kontakteinschränkungen oder gar Lockdown gelten - zum Beispiel am Dienstag in der Glockenbachwerkstatt an der Blumenstraße zur Hip Hop Open Mic Session. Dort begegnen sich Neulinge und erfahrene DJs. Jetzt hat die Glockenbachwerkstatt im Bezirksausschuss (BA) Altstadt-Lehel für ihre Hip Hop Open Mic Session einen Zuschuss in Höhe von 1477,50 Euro beantragt. Und diesen gibt der BA gerne.

© SZ vom 08.01.2021 / ole
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema