bedeckt München 25°

Altstadt:Brunnen-Führung für Sehbehinderte

Alle Kulturen haben das Wasser verehrt und für ihr Überleben genutzt. Am Dienstag, 20. Juli, bietet das Evangelische Bildungswerk von 14 bis 15.30 Uhr eine kostenlose Führung zu den vier Brunnen auf dem Areal der Münchner Residenz an. Sie ist bevorzugt für Menschen mit Sehbehinderung vorgesehen; eine mobile Audio-Anlage (FM) wird bereitgehalten. Unter dem Titel "Lebenselixier Wasser" in Mythen, Riten und Religionen soll die Faszination des Wassers erspürt werden. Treffpunkt: Residenzstraße 1, zweites Löwenpaar nach der Hofapotheke, Haltestelle Odeonsplatz U3/4 und U5/6. Anmeldung bei der Evangelischen Blinden- und Sehbehinderten-Seelsorge, Telefon 538 86 86-12 oder blindenseelsorge.muenchen@elkb.de.

© SZ vom 19.07.2021 / Ands
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB