Alternative SehenswürdigkeitenWo München noch urig ist

Abseits der Touristenpfade: sueddeutsche.de zeigt Alternativen zu Hofbräuhaus und Viktualienmarkt.

Am Samstag, 21. Februar ist Weltgästeführertag. sueddeutsche.de zeigt Alternativen zu Hofbräuhaus und Viktualienmarkt.

Hofbräukeller statt Hofbräuhaus

Bayerische Gemütlichkeit fernab von Touristenströmen? Wer das sucht, kann statt im Hofbräuhaus am Platzl im Hofbräukeller am Wiener Platz vorbeischauen. Unter Kastanien im Biergarten oder in den gemütlichen Stuben kann man sich bayerische Spezialitäten schmecken lassen.

Hofbräukeller, Innere Wiener Straße 19, 81667 München, Telefon: 089/4599250. Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag: 10 bis 24 Uhr. Weitere Infos: www.hofbraeukeller.de

Texte: Silke Breimaier, Foto: Stephan Rumpf

18. Februar 2009, 14:122009-02-18 14:12:00 © sueddeutsche.de