bedeckt München

Allach/Untermenzing:Debatten über Verkehrsthemen

Mit Themen rund um den Verkehr befasst sich der Bezirksausschuss in seiner Sitzung an diesem Dienstag, 10. November. Darunter fallen Bürgeranliegen wie eine Tempo-30-Zone in der Waldkolonie-Siedlung, eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30-Stunden-Kilometer in der Eversbuschstraße, die Verkehrsführung für Lastwagen an der Von-Reuter-Straße, aber auch Doppel- und Sonderschichten für Schulweghelfer. Im Fokus stehen auch wieder Klagen über die Verschmutzung des Oertelplatzes. Getagt wird von 19 Uhr an in der Grundschule an der Manzostraße 79.

© SZ vom 10.11.2020 / anna
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema