bedeckt München 12°
vgwortpixel

Allach:"Jetzt red i" in der Sporthalle

Wer in München eine Wohnung sucht, muss immer tiefer in die Tasche greifen. Längst haben nicht mehr nur Geringverdiener und Rentner Angst, dass sie sich das Leben in ihrer Stadt bald nicht mehr leisten können. Am Mittwoch, 10. Juli, widmet sich der Bayerische Rundfunk unter dem Motto "Luxus vier Wände - Wohnen in der Zukunft" ganz diesem Thema. Was die Politik tun kann, damit Wohnen bezahlbar bleibt, ob die öffentliche Hand mehr bauen muss oder was Wohnkonzepte der Zukunft sind - darüber diskutieren der Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr, Hans Reichhart (CSU), Moderator Tilmann Schöberl, Franziska Eder vom BR und Bürger in der Sendung "Jetzt red i". Die Livesendung beginnt um 20.15 Uhr in der städtischen Sporthalle, Eversbuschstraße 124. Einlass ist um 19.15 Uhr. Kostenlose Karten können per E-Mail an jetztredi@br.de oder unter der Telefonnummer 590 02 52 99 (9 bis 17 Uhr) reserviert werden.