bedeckt München
vgwortpixel

Allach:Immer grüner

MTU Bauteile-Zentrum

Der Multifunktions-Rotationsprüfstand ist das Herzstück des neuen Bauteile-Testzentrums in Allach.

(Foto: privat)

MTU Aero Engines eröffnet Bauteile-Testzentrum

Ein Investment, das sich sehen lassen kann: Die MTU Aero Engines hat auf ihrem Allacher Werksgelände ein neues Bauteile-Testzentrum errichtet. Für mehr als 25 Millionen Euro ist eine neue Halle mit aktueller Ausrüstung für Testzwecke entstanden. Nach zweijähriger Bauzeit fand am Dienstagnachmittag die feierliche Eröffnung statt. Vor rund 100 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft sowie der Belegschaft nahmen die Bayerische Staatsministerin für Digitales, Judith Gerlach, und MTU-Technikvorstand Lars Wagner das neue Testzentrum in Betrieb. Das Gebäude auf einer Grundfläche von 40 mal 40 Metern hat eine Höhe von 20 Metern. Insgesamt wurden 1000 Tonnen Stahl verbaut. Gerlach sprach von einer "guten Nachricht für uns als Hochtechnologie-Land und Standort weltweit angesehener Luft- und Raumfahrtunternehmen". Technikvorstand Wagner verdeutlichte die Bedeutung des neuen Zentrums: "Die MTU ist für ihre einzigartige Testing-Expertise weltweit bekannt. Mit dem neuen Bauteile-Testzentrum liefern wir einen weiteren eindrucksvollen Beweis dafür, dass wir diesen Ruf zurecht haben." Die sogenannte Testing-Kompetenz der MTU umfasst Bauteile, Komponenten und komplette Triebwerke - und dies bei Entwicklungs-, Zulassungs- und Serienabnahmetests. Da in der Luftfahrtbranche die Sicherheit an oberster Stelle steht, müssen die Sicherheitsnachweise auf höchstem Niveau und bis in Detail erbracht werden.

Jörg Henne, Leiter Entwicklung und Technologie bei MTU, schaute voraus auf zivile Antriebe der nächsten und übernächsten Generation, die noch höheren Anforderungen genügen müssten. "Unser erklärtes Ziel ist das emissionsfreie Fliegen. Dahin steuern wir konsequent mit der Entwicklung immer neuerer grüner Antriebs-Technologien." Von der räumlichen Zusammenführung aller Bauteile-Testanlagen verspricht sich das Unternehmen eine deutliche Effizienzsteigerung.