Havarie der "Fremantle Highway":Schneller, billiger, gefährlicher

Havarie der "Fremantle Highway": Der Brand auf dem Autotransporter "Fremantle Highway" ist eine ernste Gefahr für das Wattenmeer.

Der Brand auf dem Autotransporter "Fremantle Highway" ist eine ernste Gefahr für das Wattenmeer.

(Foto: dpa/dpa)

Das kleine Panama beheimatet 20 Prozent der weltweiten Schiffsflotte. Was das über das System des globalen Handels aussagt, ist eh klar. Aber es gibt eine Möglichkeit, wie Reeder künftig mehr in Sicherheit investieren würden.

Kommentar von Joachim Becker

Oh, wie schön ist Panama, zumindest im Kinderbuch. Doch auch als Erwachsener kann man über diese schmale Landbrücke im Meer nur staunen: Wie kann eine derart kleine Nation etwa 20 Prozent der globalen Schiffsflotte beherbergen? Auf dem Papier ist Panama eine Weltmacht in der Schifffahrtsbranche, was vor allem mit den niedrigen Steuern zu tun hat. Auch die Fremantle Highway durchkreuzte die Weltmeere unter panamaischer Flagge. Dann endete der Autotransporter brennend vor den Westfriesischen Inseln. Das Wattenmeer ist ein Wunder der Natur - und es droht nun zum Opfer der globalen Handelsströme zu werden.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusLebensmittel
:Was wirklich dran ist am Vorwurf der "Gierflation"

Die Preise im Supermarkt steigen und steigen - und irgendwer muss daran verdienen. Aber wer?

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: